Arcade Feeling fürs Wohnzimmer

Image and video hosting by TinyPic

Um mir die Wartezeit auf den offiziellen Streetfighter IV Stick Tournament Edition von Mad Catz zu verkürzen habe ich mir diesen “kleinen” Hori Stick glücklicherweise bei Media Markt für meine Playstation 3 sichern können. Nach einigen Stunden mit Streetfighter IV & Hori Fightstick 3 muss ich sagen, daß die Umstellung von Pad zum Stick recht schnell und stressfrei von statten geht.

Ich hatte aber zuletzt auf dem Super Nintendo Streetfighter gespielt, daher fange ich sowieso bei null an.

Die Haptik dieses Einsteiger-Sticks von Hori geht im grossen und ganzen in Ordnung. Der Stick und die Buttons sind, wie in Japan üblich, sehr empfindlich und leichtgängig, so muss das sein. Das Buttonlayout ist für meinen Geschmack nicht 100%ig Streetfighter-kompatibel, die Buttons sind etwas zu groß und liegen daher für 6-Tasten-Beat Em Ups etwas zu weit auseinander. Für Tekken, Virtuafighter etc. ist der Fightstick 3 sicher noch besser geeignet.

Trotzdem macht Streetfighter mit diesem Controller mindestens doppelt soviel Spass als mit einem normalen Steuerkreuz.

Die Parts (Buttons, Stick) sind Hori-made, also kein Noname und daher schon recht gut, wer mehr will, kann auch original Arcadeparts von Sanwa oder Seimitsu nachrüsten. Die Buttons sind fest verlötet, ein Lötkolben und etwas Handwerkliches Geschick sind daher nötig. Das Gehäuse besteht, wie nicht anders zu erwarten, aus Kunstsoff. Die Bodenplatte dagegen ist aus Stahl, was dem Controller eine gewisse Standfestigkeit verleiht. Das ist mir sehr positiv aufgefallen. Auf einer stabilen Unterlage verrutscht der Fightstick auch dank der vier Gummifüße keinen Millimeter.

Start-,Select und Hometasten sint natürlich auch vorhanden, die Bedienung der PS3 funktioniert damit reibungslos. Erwähnenswert sind noch die drei Turbo-Makros. “autofire” in drei Geschwindigkeitsstufen, bis ca. 20 Trigger pro Sekunde. Sowas benutze ich allerdings nicht, kann darüber daher nichts sagen.

Alles in allem ein guter Arcadestick für Einsteiger. Gute Verarbeitung und IMO auch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Ach ja, habe ich schon erwähnt, wie ich mich auf meinen Mad Catz Stick in der TE-Version freue???!!!! Falls ich denn einen ab bekomme…

Written by: Carsten

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s