Shift – Das andere Need for Speed?

nfs300x168

Publisher Electronic Arts stellte bereits im Februar diesen Jahres auf einer Präsentation das neuste Projekt der bekannten Streetracing Serie vor, Need for Speed Shift,  so lautet der Titel. Mit dem letzten aktuellen Ableger der Serie, NfS Underground, sah es zuletzt so aus, als würde das bekannte Franchise mit aller Macht gegen die Wand gefahren. EA zog allerdings die Notbremse und gibt fortan den  Slightly Mad Studios die Zügel in die Hand. Die Tatsache, daß einige Slightly Mad-Entwickler früher für Simbin (GTR, GT Legends, GTR 2) werkelten, lässt großes hoffen. Im Rahmen der Shift-Vorstellung wurde dann auch häufig das Wort “Simulation” genannt. Meiner bescheidenen Meinung nach vielleicht doch etwas hochgegriffen, wirkt diese Beschreibung doch eher etwas abschreckend für Gelegenheits-Racer oder Fans der Serie und schliesslich soll das neuste NfS ja wieder die zuletzt vergraulten Massen ansprechen. Aber der angestrebte Wechsel hin zu einer anspruchsvolleren Fahrphysik klingt für mich ja schonmal recht positiv!

Gefahren wird in ca. 70 originalgetreuen Fahrzeugen auf real existierenden, echten Rennstrecken aber auch auf fiktiven Stadtkursen, welche für das Rennen abgesperrt werden. Keine Cops mehr, kein Gegenverkehr, richtiger Motorsport also und erstmalig auch eine Cockpit-Perspektive! Diese schaut zumindest auf den Screenshots schonmal  super aus und verspricht ein spektakuläres Rennfeeling.

Besonders die Stadkurse wissen ebenfalls zu gefallen, daß virtuelle London zum Beispiel kann es locker mit dem aus GT Prolougue aufnehmen! Optisch also ein Hochgenuß. Bleibt zu hoffen, daß das Geschwindigkeitsgefühl bei dieser Hi-End Grafik nicht im wahrsten Sinne des Wortes auf der Strecke bleibt. Wer die KI regelmäßig deklassiert, kann seinen rennfahrerischen Skill auch im Online Modus gegen bis zu 16 Fahrer unter Beweis stellen.

Aktuell wird der 17. September als Releasetermin angepeilt. Erscheinen Soll NfS Shift für PC, Xbox 360 und Playstation3.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s