86 – Es ist da


Store News

MUBI – Filmdienst auf der PS3

Playstation Phone? – Presse Konferenz am 09.12.2010

Assassin’s Creed Brotherhood – D1 Version (uncut) – bester start ever in Europa

Claudio: Gran Turismo 5 – angespielt

Mike: Call of Duty: Black Ops – durchgespielt

Call of Duty: Black Ops – auf der Index Liste B in Deutschland

————————–

Blog: http://ps3newsroom.com

Mail: podcast@ps3newsroom.com

Twitter: @ps3newsroom

PSN ID (Mike): apollo40

PSN ID (Claudio Bemerkung: Ps3newsroom dazu): VRRK_Kanzler

Advertisements

8 comments

  1. netter PC mal wieder…..
    Habe mich jetzt auch schon ne Weile mit GT5 befasst.
    Kann Claudio nur zustimmen, GT5 ist ein echtes Gran Turismo, mit all seinen Vor- und Nachteilen. Das Tearing auf gewissen Strecken stört mich am meisten. Echtes 1080p wird nicht geboten. Auch sind die “versprochenen” 60 FPS nicht gelockt, die Framerate schwankt also ständig. Je nachdem, wie man seine PS3 eingestellt hat (720p/1080p) wird ein 4x bzw. 2x AntiAliasing aktiviert. Ich selbst fahre im 1080p-Modus, etwas Flimmern ist vorhanden, hält sich aber in Grenzen und ist für mich nicht störend.
    Die KI fährt nun nicht mehr wie an einer Perlenkette, dass ist gut. Sie rempelt einen aber doch ziemlich brachial von der Ideallinie, falls man diese blockiert, da muss man schon ordentlich gegenhalten, nicht so schön.
    Die Motorensounds sind bei ungetunten Otto-Normal-Fahrzeugen grässlich, verbessern sich aber mit Leistungsfähigeren Tuningkomponenten merklich. Kollisionsgeräusche sind aber einfach nur erbärmlich und scheinen irgendwo aus der Pre-PSOne-Ära zu stammen….
    übrigens kommt im weiteren Karriereverlauf auch ein Strafsystem gegen Track-Cutting oder Gegnerkontakt hinzu.
    Das Schadensmodell ist im aktuellen Stand nicht erwähnungswürdig.
    Die Premium/Standard Auto Geschichte finde ich durchaus aktzeptabel, optisch sehe ich im Gegenteil zu vielen anderen Reviews nur geringfügige Unterscheide. Das es cockpitview nur bei den Premiums gibt ist ein zweischneidige Schwert, einerseits macht es die Premiums begehrt, was motiviert, sich die Dinger beim Händler zu kaufen, andererseits muss man so öfter Von cockpitview zur roofview und zurück switchen.
    Der dynamische Tag-Nachtwechsel ist prinzipiell gut gelungen, aber nur auf wenigen Strecken verfügbar. Leider sind die Scheinwerfer teilweise buggy, so zb. bei einem Spezialevent in der Toscana. Es geht Bergauf und Bergab, die Scheinwerfer leuchten aber stets 90° als bei Bergauf-Fahrten in die Kuppe hinein. Fazit: man sieht null. Im Moment für mich unschaffbar!
    Liest sich eigentlich alles grauenhaft, aber das große Plus und das hat Gran Turismo immer ausgezeichnet: Die Fahrphysik ist einfach klasse. Die Mischung aus Realismus und Einsteigerfreundlichkeit ist einfach perfekt getroffen. Wenn man dazu noch ein unterstüztes Lenkrad mit 900° Modus hat, ist das “heizen” eine Wahre Freude!

  2. Zur Indizierung: Mike hat Recht. Eine Indizierung bedeutet, dass das Medium auf dem Index steht. Sie sagt nicht aus, ob ein Titel nur nicht beworben werden darf oder ob ein Verbreitungsverbot oder sogar eine Beschlagnahmung besteht/angesetzt wird. Das ist in den einzelnen Indexen geregelt. Pegis dürfen in der BRD jedenfalls nicht mehr ver/gekauft werden, ansonsten Fall für das Strafgesetzbuch.

  3. Ich find Gran Turismo 5 kann bei den wenigen kleinen Fehlern noch feriggepatcht werden. Der einzige Fehler, den sie nur im sechsten Teil besser machen können: Alle Autos sollen Premium-Cars sein. Ich finde die meisten Standard Autos zwar Grafisch OK, aber halt nicht ausreichend für ein Spiel, dass von sich aus sagt:”Realer kann ein Rennspiel nicht sein”. Alles in allem hat mich das Spiel aber doch beeindruckt und ich werde es noch lange weiterspielen.
    MUBI hab ich mir runtergeladen, aber da geht noch mehr: Es soll ja ein Social Network für Filme sein, davon habe ich persönlich wenig mitbekommen.Die Preise sind aber in Ordnung!

    Womit nehmt ihr eigentlich auf? Mit Skype und Audacity?Kann ich mal mitmachen?

  4. Hey Louis,

    ich denken auch das Gran Turismo noch eine gewisse “reife” Zeit braucht, wie man ja an den ganzen nachgeschobenen Patches sieht. Aber ob das nun gut oder schlecht zu heißen ist das dann ein spiel das so lange in der Entwicklung war, noch ordentlich nachgepacht werden muss. überlass ich jedem selbst.

    Ich nehm hier meine Spur Lokal auf und Claudios Spur wird von einem Zusatzprogramm von Skype abgegriffen. Schneiden tue ich mit Sound Studio.

    Hab ja immer dazu aufgerufen, das ihr auch mal mitmachen könnt. Und da du wie ich gesehn habe ja auch nen eigenen Podcast hast kennst du dich ja wenigstens schon ein wenig aus.

    Alles weiter klären wir aber nicht hier sonder schreib mir einfach ne Mail an mike@ps3newsroom.com

  5. Leider wird wohl Engine-mässig nichts mehr geändert/verbessert werden können.

    So z.b. die extem schwankende Texurqualität auf diversen Strecken. Mal sind etwa Bäume modelliert, mal 2d…Scheint so, als hätte PD dort Kompromisse machen müssen.

    Z.Z. stört mich auch die KI, bzw. deren Stärke. Entweder ist sie unschlagbar oder man hängt sie gnadenlos ab. Dazwischen gibt’s fast nichts.

    Das war in den Vorgängern zwar auch so, aber so ist für mich der einzige Fortschritt zu GT4 die höhere Auflösung. Der Umfang ist in etwa gleich, es gibt aber weniger Strecken. Enttäuschend!

    Nochmal ein Kompliment für Mike, bzw. seiner Sprachqualität im PC. Die ist wirklich sehr gut und proffessionell. Bin neugierig, nutzt du etwa noch ein Headset oder ist das schon ein Studio Mic?? Ich habe mir neulich ein Shure SM 58 für Sprach- und Gesangsaufnahmen gegönnt…

    1. Ich nehm schon länger nur mehr mit Studio Equipment auf. Ein Behringer C-1 Kondensator Microfon, Behringer Kopfhörer und Behringer Mischpult gekoppelt an ein Behringer Firewire Audio Device.

      Einizig und allein meinen Kopressor hab ich normalerweise nicht angesteckt, hatte ich früher, mache ich jetzt per Software.

  6. Oh, alles vom Uli B.?
    Wie gesagt, klingst sehr gut. Mein DBX Kompressor verstaubt hier übrigens auch im Rack 🙂 Dynamik und EQing gibts bei mir auch nur noch digital.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s